Ich lebe in meiner eigenen Welt. Aber das ist okay. Man kennt mich dort.

Die Glücksmädchen hatten uns noch 2014 ein Blogstöckchen zugeworfen, das wir nun (endlich) dafür aber sehr gerne beantworten. Blogstöckchen? Ein Blogstöckchen ist nichts anderes als der gute alte Kettenbrief im digitalen Gewand – von Bloggern für Blogger. Ideen, Stories und Infos werden so in der Szene diskutiert, weitergereicht und verbreitet. Dieses Blogstöckchen beschäftigt sich mit dem Thema: Warum bloggen wir?

Ja, warum eigentlich? Mit dem Launch von funi-smart-art.com ging auch unser Blog online. Unsere Spruch-Kollektion hilft uns über kniffelige Situationen im Alltag hinweg. Shit happens. Aber ob wir darüber lachen oder weinen, entscheiden wir oft selbst. Wir optieren immernoch für den Lachkrampf und das wollen wir unseren Lesern schmackhaft machen.

Woher kam die Idee für den 1. Blog-Beitrag?

FUNI ist ein Start-Up, ein laufendes Experiment, ein Tagebuch der ersten Male, eine Geschichte mit Erfolgen und Misserfolgen bis hin zu totalen Fuck-Ups. Der Blog ermöglicht es uns klipp und klar zu kommunizieren, dass es bei uns menschelt und das nicht zu knapp ;).

Stichwort Texte. Wo entstehen sie? Korrigiert sie jemand?

Wir texten frei Schnauze, aus dem Stand, irgendwo (an der Theke, im Office, zwischen Poster printen und Schaufenster dekorieren) … und ohne Regelwerk.

Wo steht der Blog im Social-Media-Plan?

Der Blog liefert Background-Stories zum Design-Label FUNI SMART ART und zu uns als Start-Up. Über Facebook & Co. posten wir (brand)aktuelle News zu unserem Label und zu unserem Showroom in Berlin, dem FUNI SHOP.

Zukunftspläne? Wo steht der Blog in 5 Jahren?

Wir arbeiten gerade an einer Erweiterung des Blogs. Wir sind absolute Design-Junkies und arbeiten im FUNI SHOP seit 2 Jahren erfolgreich mit über 30 spannenden Designern zusammen. Da passiert viel. Und wo viel passiert, lässt sich viel erzählen. Mehr dazu gibt es ganz bald auf funi-berlin.de.

Weil ein Blogstöckchen weitergereicht werden will, sagen wir Merci an die Glücksmädchen fürs Zuwerfen und klopfen mal bei einer unserer Lieblings-Berlin-Fotografinnen Stefanie Bley an: Sag mal, Steffi ...?

Unsere Blog Add-On's:

Wie die beiden Glücksmädchen die Fragen beantwortet haben, lässt sich in ihrem schönen Blog, randvoll mit witzigen DIY-Ideen, nachlesen. Wer Berlin und/oder Fotografie liebt, schaut am besten mal bei Steffi rein ;)

FUNI SMART ART Beutel, Motiv "Meine Welt."
FUNI SMART ART Beutel, Motiv "Meine Welt."